Modische Inspiration für den Frühling. Foto: George/Heine/Hobbs
Modische Inspiration für den Frühling. Foto: George/Heine/Hobbs

Lieblingsstücke: Rolle rückwärts im Frühjahr

Im Frühling bescheren uns die Modedesigner eine Fülle an modischen Inspirationen.

Ist etwas lange genug vorbei, wird es wieder spannend. So wundert es nicht, dass die Mode regelmäßig Designs und Stile der Vergangenheit wieder aufgreift. Die Frauenmode tut dies im Frühjahr ganz besonders: Sie macht eine Rolle zurück in die 70er und 80er. Kräftige Farben finden sich häufig: Himbeerrot, Pink oder Orange – und natürlich die Trendfarbe Coral. Aber auch zarte Pastelltöne bleiben uns erhalten. Ton in Ton getragen oder mit Clolour-Blocking-Look in Szene gesetzt. Auch ins Berufsleben ziehen Farbenfreunde ein: Das ist vor allem gut bei Hosenanzügen zu sehen, die vielfach in klaren, kräftigen Farben angeboten werden. Ähnlich kontrastreich lassen sich Muster kombinieren. Tropen-Prints, grafische Arabesken, florale Designs – mustermäßig ist alles drin. Auch die Culotte bleibt uns weiter erhalten. Daneben ist aber auch die klassische, schmal geschnittene Hose mit hoher Taille angesagt. Wer Glitzer mag: Wo es im letzten Jahr schon an Schuhen metallisch schimmerte, glänzt heuer das gesamte Outfit.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT