Blusenkontor das Modelabel für Blusen-Liebhaberinnen. Foto: Blusenlontor
Blusenkontor das Modelabel für Blusen-Liebhaberinnen. Foto: Blusenlontor

Blusenkontor: Immer passend gekleidet

„Eine Bluse sollte die Figur einer Frau betonen, ihr Sicherheit und ein gepflegtes Aussehen verleihen“, sagt Monika Rung. Zusammen mit ihrem Geschäftspartner Markus Reutzel stellt sie hochwertige Damenblusen und Röcke im Landkreis Aschaffenburg her. Doch nicht nur der individuell angepasste Sitz des Kleidungsstücks ist den beiden Unternehmern wichtig: „Unsere Kundinnen schätzen die hochwertigen Materialien, die wir verwenden“, so Reutzel, der sich um das Marketing des jungen Labels kümmert. Die Stoffe für ihre Kreationen beziehen sie aus Österreich, die restliche Rohware, wie beispielsweise die Perlmuttknöpfe, aus Deutschland. Dort wird auch produziert.

Passend gekleidet für jeden Anlass

Auf die Idee, ein Modeunternehmen zu gründen, kamen Rung und Reutzel vor gut drei Jahren. „Meine Frau trägt in ihrem beruflichen Alltag Businesskleidung“, so Reutzel. Mit dem Angebot von der Stange sei sie nicht mehr zufrieden gewesen. „Das Verhältnis des Preises zur Qualität und Passform stimmt dort oft nicht.“ Als gelernte Schneidermeisterin und Bekleidungstechnikerin weiß Rung genau, worauf es bei einer gut sitzenden Bluse ankommt: Eine ordentliche Rumpf- und Ärmellänge sei genauso wichtig wie eine ausreichende Zahl an Knöpfen an der richtigen Stelle. Hochwertige und pflegeleichte Materialien ersparen der Trägerin außerdem Zeit beim Waschen und Bügeln. „Mit unseren Modellen ist Frau bei jedem Anlass passend gekleidet“, so Rung. Ob Geschäftstermin, Freizeit, Landpartie oder Gartenfeier – die Blusen mit den klangvollen Namen „Florenz“, „Mailand“, „New York“, „Paris“, „Parisienne“ und „Berlin“ sorgen für den passenden Auftritt. Rock und pfiffige Accessoires runden das Aussehen ab. Das Rockmodell, das es im Blusenkontor gibt, wird in verschiedenen Stoffen angefertigt. Babywolle-Schals aus Nepal und eigens für die Firma designter Schmuck machen das elegante Gesamtbild perfekt.

Liebe zum Detail bei Blusenkontor. Foto: Blusenkontor

Liebe zum Detail bei Blusenkontor. Foto: Blusenkontor

Liebe für das Besondere

Kundinnen mit einer Konfektionsgröße zwischen 34 und 46 bewegen sich innerhalb des firmeneigenen Größenschlüssels. Damen mit Größe 30 oder 54 werden jedoch auch bei Monika Rung bedient. „Wir produzieren unsere Blusen zwar erst einmal nach den bestimmten Größen. Eine individuelle Anpassung der Stücke auf die jeweilige Kundin ist kein großes Problem“, erklärt die Schneidermeisterin. Qualität, Nachhaltigkeit und individuelle Anpassung haben zwar ihren Preis, doch „unser Konzept ist für Frauen, die das Besondere lieben“, so Reutzel.

Für Frauen, die das Besondere lieben. Foto:Blusenkontor

Für Frauen, die das Besondere lieben. Foto:Blusenkontor

Blusen-Liebe

Momentan bieten sie ihre Modelle auf exklusiven Landpartien und Gartenfesten an, wie dem Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg im November und Dezember dieses Jahres. Interessierte können aber auch einen Termin im Lager in Hanau Steinheim vereinbaren oder ein exklusives Haus-Event buchen.

Kontakt:
Am Steinberg 30
63879 Weibersbrunn
Telefon (01 71) 6 05 46 95
Website: https://www.blusenkontor-monikarung.de

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT