Bayern, das Land der Genüsse. Foto: Getty Images
Bayern, das Land der Genüsse. Foto: Getty Images

100 Genussorte im unverwechselbaren Bayern

In 100 ausgezeichneten Genussorten finden Feinschmecker einzigartige Spezialitäten höchster Qualität.

Genuss an jeder Ecke

O Bayern – Du Land der Genüsse! Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau haben sich zum 100-jährigen Jubiläum des Freistaates Bayern ein besonderes Ziel gesetzt: die schönsten Orte zum Genießen in Bayern zu suchen und auszuzeichnen. Um herauszufinden, wo der Genuss in Bayern zu Hause ist, wurde der Wettbewerb „100 Genussorte“ ins Leben gerufen. In zwei Bewerbungsrunden haben sich über 300 Orte, Gemeinden, Städte und regionale Zusammenschlüsse als Genussort beworben. Ausgewählt wurden Orte, Gemeinden oder Städte, die eine oder mehrere kulinarisch hochwertige Spezialitäten zu bieten haben und für unverwechselbaren Genuss stehen. Mit der Auszeichnung sollen gezielt besondere Produkte von hoher Qualität in das Bewusstsein der Verbraucher rücken und damit die Einzigartigkeit heimischer Produkte betont werden. 

Landschaften wie aus dem Bilderbuch. Foto: Thinkstock

Landschaften wie aus dem Bilderbuch. Foto: Thinkstock

Infokasten: „Genussorte“ in Unterfranken

  • Abtswind
  • Alzenau
  • Bischofsheim  a. d. Rhön
  • Bürgstadt
  • Dettelbach
  • Eisenheim
  • Fatschenbrunn
  • Fladungen
  • Hammelburg
  • Handthal
  • Iphofen
  • Klingenberg am Main
  • Miltenberg am Main
  • Oberelsbach
  • Ostheim vor der Rhön
  • Randersacker
  • Schweinfurt
  • Sulzfeld am Main
  • Wartmannsroth
  • Weininsel an der Mainschleife

Mehr Informationen unter www.100genussorte.bayern.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT