Sommelière Ines Sterling Foto: Dominik Röding
Sommelière Ines Sterling Foto: Dominik Röding

Flüssiges Aloha: Ein goldenens Indian Pale Ale

Urlaubs-Feeling zu Hause verspricht ein goldenes Indian Pale Ale von der Insel Hawaii, das Sommelière Ines Sterling nicht nur Grill-Fans ans Herz legt.

Trinkempfehlung

Erzeugnis: Hanalei IPA

Erzeuger: Kona Brewing Company, Hawaii

Stammwürze: 11 %

Alkoholgehalt: 4,5  % vol.

Trinktemperatur: 7 bis 8  °Celsius

Glas: Degustationsglas

Cheers und Aloha!

Die Urlaubszeit steht an und viele träumen von einem Urlaub im Paradies. Was liegt da näher als die traumhaften, hawaiianischen Inseln? Strahlender Sonnenschein, weiße Sandstrände und türkisblaues Meer, natürlich gekrönt mit einem kühlen Bier. Nicht nur für Urlaubshungrige, sondern auch für Bierdurstige lohnt sich ein Abstecher nach Hawaii. Denn auf der Insel hat die größte „Inselbrauerei“ der Welt ihren Hauptsitz. Die Kona Brewing Co. aus Hawaii bietet ein breites Sortiment an Craftbieren an. Seit 1994 füllen sie ihr „flüssiges Aloha“ in Flaschen ab.

Klassisches Indian Pale Ale

Eine ihrer neuesten Kreationen ist das „Hanalei IPA“, bei dem es sich um nicht um einen klassischen Vertreter des Indian Pale Ales handelt, sondern um ein Bier, das so manche Überraschung für echte Craftbierfans bereithält. Seine honiggoldene Farbe leuchtet stark und bringt so die Sonne Hawaiis ins Bierglas. Am Rand erkennt man leichte Schlieren, obwohl das Bier nur 4,5 Volumenprozente aufweist. Der weiße Schaum ist lediglich leicht ausgeprägt, sodass sich keine typische Schaumkrone bildet. Im ersten Moment sind Geruchsaromen von Maracuja, Orange und Mango zu erkennen, die ein spritzig-süßes IPA versprechen. Auch die erlesenen Malz- und Hopfensorten sind fein im zweiten Atemzug wahrnehmbar.

Überraschende Milde

Im Antrunk kommt dann die große Überraschung. Wider allen Erwartungen ist das Hanalei ganz sanft auf der Zunge und überzeugt durch eine natürliche, aber leichte Bittere von 40 IBU. Man erkennt deutlich den milden Charakter und schmeckt die leicht malzigen Aromen. Der IPA-typische Hopfengeschmack hält sich eher im Hintergrund. Auch im Abgang ist das Bier sehr angenehm und die Bitterkeit hält sich nicht lange im Nachgeschmack.

Perfektes Match

Ein perfektes Food-Match ergibt sich in Kombination mit gegrilltem Hähnchen und Gemüse. Aber auch außergewöhnliche Speisen wie Pizza, Tacos oder Pasta sind in Verbindung mit dem Hanalei ein echter Genuss. Das Hanalei ist ein tolles Bier, mit angenehm leichtem Trinkgenuss, ideal für alle, die sich ein Stückchen Urlaub nach Hause holen und den Sommer in vollen Zügen genießen wollen. In diesem Sinne: Genießen Sie Ihren Urlaub.

Zur Person: Ines Sterling

Die Würzburger Biersommeliére betreibt in Erbshausen „Ines Beer Store“ mit vielen extravaganten Bieren sowie den „HW Brauerei-Service“ – dort finden Sie auch die hier vorgestellte Bierspezialität. Seminare und Bierverkostungen können ebenfalls gebucht werden. Mehr Informationen unter www.ines-beerstore.de

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT